Ideen zur Werterhöhung einer Immobilie

Ideen zur Werterhöhung einer Immobilie
In erster Linie spielen Alter, Zustand und Lage einer Immobilie die größte Rolle für deren Wert. Wer Aufschluss über die Höhe des realistischen Verkaufspreises erhalten möchte, kann beispielsweise den Marktwert vergleichbarer Objekte betrachten. Ist eine Vermietung beabsichtigt, hilft der Mietspiegel der betreffenden Gemeinde bzw. des Wohnbezirks weiter. Neben Renovierung und Sanierung gibt es verschiedene Möglichkeiten, …

Ertragswert

Ertragswert, Immobilienbewertung: Definition, Erklärung, Beispiel
In einem Ertragswertverfahren geht es darum, anhand der aktuellen und zukünftig zu erwartenden Mieteinnahmen den Verkehrswert einer Immobilie zu bestimmen. Diese Kennzahl ist für mögliche Käufer interessant, die die entsprechende Immobilie ihrerseits ebenfalls vermieten möchten. Vor allem bei Wohnimmobilien, aber auch bei vermieteten Gewerbeimmobilien ist der Ertragswert sehr wichtig. Sie können diesen entweder im Maklerverfahren …

Liquidationswert

Liquidationswert Grundstück. Liquidationswertermittlung - Liquidationswert Immobilie
Der Abbruch von Immobilien führt dazu, dass diese keinen Wert mehr haben. Wenn Sie also das Grundstück veräußern möchten, gibt es einen sogenannten Bodenwert für Grundstücke, der den Kaufpreis maßgeblich bestimmt. Darüber hinaus haben aber auch Gebäude, die bestehen bleiben und die Sie verkaufen möchten, einen eigenen Liquidationswert, über den Sie in diesem Artikel mehr …