Wissen

Wissen

Hausbau – Auf die Dämmung kommt es an

Die Energiekosten und die Aufwendung für das Heizen steigen stetig. Da die fossilen Rohstoffvorräte schwinden, ist davon auszugehen, dass dieser Trend anhält. Das Einsparen von Energie ist daher ein Mittel, das mittel- und langfristig den Geldbeutel und die Umwelt entlastet. Beim Hausbau ist eine gute Außendämmung hierzu ausgesprochen wirkungsvoll. Die Stoffe für die Dämmung Heute steht dem Bauherren eine große Vielfalt...

Streifzug – nicht nur etwas für Immobilienfans

Streifzug ist ein bekanntes Immobilien Magazin, das sich neben hochwertigen Immobilien auch mit Architektur im Allgemeinen und im Besonderen mit Design und Lifestyle beschäftigt. Auch Kunst, Kultur und Veranstaltungstipps findet man immer wieder in den Ausgaben von Streifzug. Ob Angebote und Dienstleistungen, News und Hintergrundinformationen oder Berichte über besondere Regionen, Landschaften und geschmackvolle Häuser und Hotels – Interessierte finden...

Ein Umzug mit Köpfchen – und mit dem richtigen Werkzeug

Dass ein Umzug viel Arbeit bedeutet, ist allgemein bekannt. Vom Entschluss, den Wohnort zu wechseln bis zum ersten Frühstück im neuen Heim vergehen oft mehrere Monate. Zuerst muss der Wohnungsmarkt studiert, Angebote verglichen, die Traumwohnung gefunden und nach den eigenen Wünschen und dem eigenen Budget eingerichtet werden. Und es wird an der einen oder anderen Station auf dem Weg...

Stahl im Bauwesen

Eisen, der Grundstoff des Baustahls, gilt als das häufigste Element der Erde. Demnach bietet kaum ein anderer Baustoff eine derart regenerative und naturnahe Möglichkeit für den Bau. Zudem können Stahlbauteile wiederverwendet oder im Zweifelsfall ohne etwaigen Qualitätsverlust recycelt werden und zwar zu 99%. In Deutschland werden heutzutage bereits bis zu 45% des erzeugten Stahls durch reines Recycling gewonnen, wobei...

Luft-Wasser-Wärmepumpen

Alle, die eine Heizung haben, die mit Öl oder Gas betrieben wird, müssen nach diesem kalten Winter sehr tief in die Tasche greifen, denn das Heizen mit fossilen Brennstoffen kostet mittlerweile ein Vermögen. Immer wenn die Preise für Gas und Öl steigen, überlegen viele Hausbesitzer, ob sie nicht einer anderen, preiswerteren Heizung den Vorzug geben sollen. In diesem Zusammenhang...

Treppen

Das Erklimmen einer anderen Ebene geht nur schrittweise. Altbekanntes Wissen, das uns verdeutlicht, wie alt die Erfindung der Treppe eigentlich ist. Die Anfänge waren denkbar einfach. Die Äste eines Baums wurden nahe dem Stamm betreten um mehr Überblick zu gewinnen, am Hang gaben Felsbrocken oder größere Steine in Schrittentfernung Trittsicherheit. Dies sind also die Ursprünge von Wendel- und Steintreppe....

Schadstoffsanierungen

In den Siebziger und Achtziger Jahren war es gang und gäbe, beim Bau von Gebäuden Schadstoffe zu verwenden. Verschiedene Holzschutzmittel, Asbest oder ähnliche Stoffe kamen vielfach zum Einsatz. Davon betroffen sind vor allem Gebäude aus dem öffentlichen oder gewerblichen Bereich. Inzwischen ist das Bauen mit Schadstoffen dieser Art in Deutschland allerdings verboten – nichtsdestotrotz sind zahlreiche Bauten, beispielsweise Schulen...

Photovoltaik-Anlage

Die Umwandlung von Licht in elektrische Energie mithilfe eines Solarmoduls nennt sich Photovoltaik. Erstmals wurde diese Technik im Weltraum genutzt, um entsprechende Flugkörper mit Energie zu versorgen. Doch auch auf der Erde wird vermehrt zu Solarzellen gegriffen, um Strom zu erzeugen. So sieht man immer öfter derartige Anwendungen auf Dachflächen, Freiflächen oder Schallschutzwänden. Sogar in kleinen Taschenrechnern kommen sie...

Gewaehrleistung

Das Bauunternehmen oder der Entgegennehmer des Bauauftrages übernimmt für alle ausgerichteten Bauabschnitte...

Hausordnung

Eine Hausordnung regelt ein harmonisches Zusammenleben und steckt die Regeln für die Benutzung von...

Vollgeschoß

Die Definition eines Vollgeschosses unterliegt der jeweiligen Landesbauordnung. Laut bayrischer Bauordnung ist bei einer...

Baudenkmal

Baudenkmäler sind erhaltenswerte, alte Gebäude, die bestimmten Regelungen zu deren Erhalt unterliegen. Sie bieten...

Eigentumswohnung

Die Eigentumswohnung ist ein in sich abgeschlossener Wohnbesitz innerhalb eines Mehrfamilienhauses. Sie bezeichnet...

Bauherr

Der Bauherr gibt sein Bauvorhaben in der Regel bei einem Bauträger oder Bauunternehmen in Auftrag. Der Bauträger...

Baumängel

Von einem Baumangel ist zu sprechen, wenn die Bauleistung des Bauunternehmens oder seiner Subunternehmer und Handwerker nicht...

Gebäudeversicherung

Die Gebäudeversicherung ist unerlässlich und versichert dieses gegen Vandalismus, Naturgewalten, Brand und Einbruch...